Ehrenamt/Freiwilligenarbeit

 

In Monheim am Rhein leben zurzeit etwa 680 Flüchtlinge. Nachdem die Erstversorgung und Unterbringung gesichert sind, kann jetzt die große Aufgabe der Integration in Angriff genommen werden.

 

Integration ist eine Aufgabe für die gesamte Gesellschaft, die deshalb auch nur unter tatkräftiger Unterstützung aller hier in Monheim am Rhein lebenden Menschen bewältigt werden kann.

 

Arbeiten Sie aktiv mit!

 

Sie stellen, gerade in der Anfangszeit, für die Flüchtlinge eine wichtige Verbindung zum Leben in Monheim am Rhein dar.

 

Sie vermitteln Eindrücke aus dem alltäglichen Leben, unterstützen die Flüchtlinge und begleiten sie.

 

Sie arbeiten eng und verantwortungsvoll mit unseren Fachkräften zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

 

Werden Sie Zeitspender!

 

Setzen Sie Ihre freie Zeit sinnvoll ein. Bestimmen Sie selbst, was Sie tun wollen und wieviel Zeit Sie dafür haben.

 

Egal ob als Familienpate, in der Interaktion während der Sprach-Bar und der Lernzeit, als Wissensvermittler in Fahrradwerkstatt und Gardinenschneiderei, als Sprachmittler oder als Planer und Organisationstalent hinter den Kulissen. Bringen Sie Ihre ganz individuellen Stärken, Fähig- und Fertigkeiten ein.

 

Schenken Sie unseren Neu-Monheimern ein Stück Ihrer Zeit und unterstützen Sie die Flüchtlinge auf dem Weg in unsere Mitte!

 

 

Dafür bieten wir Ihnen:

 

  • Verbindliche Ansprechpartner
  • Individuelle Beratung bei der Auswahl Ihres Engagements
  • Begleitung und Fortbildung
  • Versicherungsschutz und Auslagenerstattung
  • Kontakt und Austausch mit anderen Ehrenamtlichen bei regelmäßigen Treffen
  • Engagement-Nachweis NRW

 

 

Mitarbeit in unseren aktuellen Projekten:

 

  • Lernwerkstatt/Hausaufgabenbetreuung für Flüchtlingskinder
  • Betreuung von Flüchtlingskindern während des Schul- bzw. Spielgruppenbesuchs
  • Teilnahme an der Sprach-Bar
    (Interkulturelle Begegnungsstätte;
    Di 17:00 - 19:00 Uhr, Friedenskirche Baumberg und
    Mi 17:00 - 19:00 Uhr, Ernst-Reuter-Platz 20)
  • Patenschaften für Flüchtlingsfamilien
  • Fahrradwerkstatt
  • Aktuell in Planung: Gardinenschneiderei

 

Werden Sie aktiv!

 

Besuchen Sie mal!

Sprach-Bar, Gespräche, interkultureller Austausch…

 

Helfen Sie mal!

Behördengänge, Arztbesuche, Briefeschreiben, Elternabende...

 

Machen Sie mal!

Handwerken, Nähen, Schneidern, Theaterspielen, Musizieren, Singen…

 

Lehren Sie mal!

Lernzeit/Hausaufgabenbetreuung, Unterstützung bei Sprachkursen…

 

Gehen Sie mal!

Gemeinsam ins Kino, ins Konzert, in Ausstellungen…

 

Entdecken Sie mal!

Umgebung, Sitten und Gebräuche, fremde Küche…

 

Feiern Sie mal!

Feste und Ausflüge planen, durchführen, gemeinsam Vergnügen bereiten…

 

Oder haben Sie noch bessere Ideen?

Erzählen Sie mal…

  • Ansprechpartner

    • ► Johannes Anderski

          (Psychologe B.Sc.)

       

      Ehrenamtskoordinator

       

      Sprachen

      Englisch, Spanisch

       

      Büro: +49 (2173) 40 99-287

       

  • ► Sprach-Bar
        Interkulturelle Begegnungsstätte

    Dienstags

    17:00 - 19:00 Uhr

    Friedenskirche Baumberg

     

    Mitwochs

    17:00 - 19:00 Uhr

    Ernst-Reuter-Platz 20

  • ► Kontakt

    SKFM Monheim am Rhein e. V.

    Niederstraße 14
    40789 Monheim am Rhein

     

    Telefon: +49 (2173) 40 99 285
    Johannes.Andreski@skfm-monheim.de

     

  • ► So kommen Sie zu uns

 Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer Monheim